DIE COSTA VICENTINA

DIE UNBERÜHRTE KÜSTE DES ATLANTIKS

Unsere Touren und Urlaub an der Costa Vicentina

Die Costa Vicentina, eingeschlossen in einem Naturpark, hat Strände, die wahre Naturschätze sind, aber mit touristischen Einrichtungen, die sie perfekt für einen Familienurlaub machen.​​

Diese Region an der Südwestküste und an der Algarve Küste, hat ein mildes Klima und die unberührte Natur hat einen starken und wilden Charakter, der sich in atemberaubende Landschaften verwandelt. Für diejenigen, die gerne Wandern oder Radfahren, die umliegende Natur beobachten, das Unbekannte entdecken wollen und die ruhige Atmosphäre genießen, ist diese Region zweifellos eine der Orte, den Sie mit uns erkunden müssen und einige Erinnerungen mit nach Hause nehmen zu können.

Die Strände sind ideal für Naturliebhaber, die Wert auf eine ruhige Umgebung in Gebieten legen, in denen Menschen im Einklang mit der Fauna und Flora der besterhaltenen europäischen Küste leben. Das herausragendste davon ist Odeceixe an der Mündung des Flusses Seixe, der die Grenze zwischen dem Alentejo und der Algarve bildet. Dieser Strand ist von Klippen umgeben, eine charakteristische Besonderheit dieser Küstenlandschaft. Ein breiter Sandstrand mit Meerwasser und Süßwasser, das bei Ebbe kleine Lagunen bildet, ideal zum ruhigen Baden und Spaziergänge zu den benachbarten Stränden. Sie werden traditionelle Fischerdörfer wie Porto Covo finden, ein Dorf, das die Fischereitradition mit seinen fantastischen Stränden aus feinem Sand verbindet, die von den transparenten Gewässern des Atlantiks umspült werden und von prächtigen Klippen umgeben sind. Außerdem können Sie die köstliche Küche, die Felsen-Entenmuscheln, den gegrillten Fisch und den köstlichen Wein nicht verpassen.